Archive

Die Wirklichkeit der Welt ist garantiert durch ihre Mitwelt. Als Teil der Mitwelt, ist diese veränderbar. Somit auch die Wirklichkeit. Also handelt sich Erkenntnis, zumindest die “Erkenntnis von Wirklichkeiten” lediglich um das sehen von organisch sich verändernden Umständen, die auf die Mehrheit der Umstände innerhalb der Mitwelt zutreffen.